Willkommen auf der Homepage des Casa Hogar de Jesús!

Das Casa Hogar de Jesús ist eine soziale Einrichtung für Kinder und Jugendliche im Herzen Ecuadors, genauer gesagt in der 3. größten Stadt "Santo Domingo". Wir nehmen Kinder und Jugendliche aus schwierigen familiären Verhältnissen auf. Zweck des Casa Hogars ist es, für den Schutz und die positive Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu sorgen und ihnen ein normales Leben, sowie die Integration in die Gesellschaft zu ermöglichen.


Unsere 3 Eckpunkte

Zuhause
Wir bieten für Kinder zwischen 3 und 17 Jahren, die aus schwierigen familiären Verhältnissen oder von der Straße kommen bzw. die von ihren Eltern abgelehnt werden, ein Zuhause mit 24 Stunden Betreuung und täglich drei warmen Mahlzeiten.

Lesen Sie mehr über das Heim

Bildung
Wir ermöglichen Kindern aus ärmeren Familien den Zugang zu Schulbildung durch finanzielle Unterstützung. Zusätzlich führen wir ein Wiedereingliederungsprogramm für Kinder, die schon lange nicht mehr oder noch nie eine Schule besucht haben, damit sie wieder am regulären Unterricht teilnehmen können.

Erfahren Sie mehr über das Schulprogramm

Zusammenarbeit
Zusammen mit unserem Sozialarbeiterteam unter der Leitung unseres Psychologen versuchen wir Kontakt zu den Familien bzw. Eltern der Kinder zu halten und arbeiten mit Nachdruck daran, den Kindern vielleicht wieder ein Leben in ihrer eigenen Familie zu ermöglichen.

Lesen Sie mehr über unsere Vision